Präsentationen

Auswahl /Ausstellungstätigkeit seit 2003


2012 Huntenkunst, Messe für zeitgenössische Kunst , Ulft /Niederlande

2012 Galerie bij de boeken, Ulft/ Niederlande

2012 Bochumer Künstler 2012 im Museum Bochum

2012 Feuser and frieds, Wassermühle Wesel

2012 Teilnahme am Kalender Bochumer Künstlerbund 2012

2011 Christ König , Starke Orte, ‚Paradiese‘

2011 Neue Sichten, eine Ausstellung des bkb im Kunstverein des Kulturrats Bochum

2011 Huntenkunst; Messe für zeitgenössische Kunst in Doetinchem, Niederlande

2010 Galerie bij de boeken, Ulft, Niederlande (Einzel)

2010 ‚Starke Orte‘ (Ruhr 2010) Bunker Herne Sodingen

2010 ‚Kunstkompakt‘ Alte Spedition Gladbeck

2009 Huntenkunst, Messe für zeitgenössische Kunst , Doetinchem, Niederlande

2009 Melanchthonkirche Bochum (Einzel)

2009 Evangelische Fachhochschule Bochum (Einzel)

2008 VHS Herne- Wanne-Eickel

2008 Galerie Sprachkunst im Luisenhof Bochum

Zahlreiche Atelierveranstaltungen im Kulturmagazin Bochum

Vita

geboren 1952  in Gelsenkirchen

aufgewachsen in Wanne-Eickel,

wohnhaft in Bochum

Diplom-Sozialpädagogin, Ausbildungsschwerpunkt ‚Ästhetische Bildung‘

Arbeit mit dementiell und psychisch behinderten Menschen,

Hospizarbeit,

autodidaktische Studien Zeichnung, Malerei, Objekte

Mitglied im Bochumer Künstlerbund

Kontakt:

doris.kirschner-hamer@kuenstlerzeche.de

Mobile: 0177 4116295

www.kirschner-hamer.de