Foto: Sibylle Anneck

Tom Daun
O'Carolan's Dream
25.03.2017, 19:00 Uhr
Künstlerzeche Unser Fritz 2/3
Eintritt 8 €

Kartenreservierung unter info@kuenstlerzeche.de

www.tomdaun.de

Wenn der irische Barde zur Harfe griff und seine Finger zart über die Saiten gleiten ließ, entführte er seine Zuhörer mit leisen Tönen in eine Traumwelt. In den keltischen Ländern war er Musiker, Märchenerzähler und Magier zugleich. Auch in unserer heutigen lärmenden Welt vermag die Harfe wie kein anderes Instrument die Seele des Menschen zu erreichen. Tom Daun, virtuoser Meister auf historischen Harfen, lädt ein zu einer musikalischen Märchenreise nach Irland und Schottland.

„Harfenklänge erfüllten den Kirchenraum: hell, silbrig, leicht und tänzerisch wie die Sonnenstrahlen, die von den Blättern der alten Bäume hinter der Kirche bewegt durch die Fenster auf Wände und Bänke fielen. Tom Daun ist ein Zauberer auf den Saiten. Was immer er spielt, ist kunstvoll verziert und reich an Ornamenten, wie keltische Buchmalerei.“
Neue Ruhr Zeitung