Foto: Claus Steeger


Vestische Vokalsolisten
Jahreszeitenkonzert Winter
"Still wie die Nacht"
19.12.2015, 17:00 Uhr
Fördermaschinenhalle der Künstlerzeche Unser Fritz 2/3
Eintritt 7 € / 5 € für Mitglieder

"Still wie die Nacht"

Unter diesem Titel haben die Vestischen Vokalsolisten ihr Jahreszeitenkonzert „Winter“ vorbereitet.
Das musikalische Angebot des inszenierten Lieder- und Arienabends zum Thema „Nacht“ reicht von Oper und Operette bis zum Kunstlied in sowohl volkstümlicher als auch balladesker Form.
Freuen Sie sich auf Schumanns „Belsazar“, Cavaradossis „Und es blitzten die Sterne“ aus Tosca, eine der schönsten Arien aus Verdis „Don Carlos“, in der König Philipp II. über sein Verhältnis zu seiner Frau Elisabeth, die ihn noch nie geliebt hat, sinniert, die weltbekannte „Barcarole“ von Jaques Offenbach: „Schöne Nacht, du Liebesnacht“, aber auch Heiteres wie das berühmte Schwipslied aus „Eine Nacht in Venedig“!
Ob auch Weihnachtliches im Programm ist, erfahren Sie nur, wenn Sie am Vorabend des vierten Advents, also am 19.12.2015 um 17 Uhr in die durch Kerzenschein festlich illuminierte Fördermaschinenhalle der Künstlerzeche „Unser Fritz 2/3“ kommen.